Anzeige

Hochwertigen Mulcher abtransportiert: „Wer sah möglicherweise Täter mit Unimog mit Ladekran und Anhänger?“

WRIEDEL. Einen hochwertigen Mulcher (landwirtschaftliches Gerät) transportierten Unbekannte in der Nacht zum 16.06.20 von einem Betriebsgelände eines Hofes/Schleppdach einer Scheune in der Dorfstraße ab. Die Täter hatten sich der Spurenlage zur Folge über eine rückwärtige Zuwegung mit einem Art Unimog mit Ladevorrichtung dem Gelände genähert und den roten Mulcher der Marke Dragoner vermutlich mit einem Anhänger abtransportiert. Dabei fuhren die Täter gegen 01:15 Uhr mit den Fahrzeugen in Richtung Ellerndorf davon. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Zeugen oder Hinweisgeber, die entsprechende Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei Ebstorf, Tel. 05822-94792-0, in Verbindung zu setzen.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige