Überfall auf Tankstelle

UELZEN. Am 23.02.20, gegen 21.25 Uhr, betraten zwei unbekannte Täter eine Tankstelle in der Straße Johnsburg. Beide Täter drohten dem 51 Jahre alten Angestellten jeweils mit einem Messer, woraufhin sich der 51-Jährige in einem Büro einschloss. Die Täter nahmen sich Bargeld aus der Kasse und flüchteten dann in unbekannte Richtung. Die Täter wurden wie folgt beschrieben:

Täter 1:

  • ca. 170-175cm groß,
  • schlanke Statur,
  • bekleidet mit einer Daunenjacke, dunklen Jeanshosen, graue Schuhen und einer hellen Sturmhaube.

Täter 2:

  • ca. 170-175cm groß,
  • schlanke Statur,
  • bekleidet mit schwarzer Kapuzenjacke, grauer Hose, schwarzen Schuhen und einer dunklen Sturmhaube

Hinweise nimmt die Polizei Uelzen, Tel.: 0581/930215, entgegen.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.