Qigong

BAD BEVENSEN. Qigong lehrt uns, mit beiden Beinen fest auf der Erde zu stehen und gleichzeitig mit dem Himmel verbunden zu sein. Die Übungen werden in der traditionellen chinesischen Medizin zur Stärkung und Harmonisierung der Lebensenergie angewendet. Mit ruhigen fließenden Bewegungen lernen wir, unseren Körper zu entspannen. Qigong trainiert den Körper aktiv und ganzheitlich. Dabei können die natürliche Lebendigkeit, Vitalität, eine energievolle Ausstrahlung und kraftvolles Auftreten entwickelt und bewahrt werden.

Qigong-Übungen können überall, zu jeder Zeit und von Menschen aller Altersstufen praktiziert werden. Qigong ist eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen und Mitmachen.

Jeden Donnerstag, 14:00 Uhr, Treffpunkt: vor der Tourist-Information

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.