Abfallwirtschaftsbetrieb holt kostenlos Weihnachtsbäume ab

Landkreis UELZEN. Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Uelzen (awb) bietet zum Jahresbeginn wieder die gebührenfreie Abholung von Weihnachtsbäumen an. In der zweiten und dritten Januarwoche werden am Tag der Bioabfallbehälterabfuhr die Weihnachtsbäume abgefahren. Die Leerung der Bioabfallbehälter und die Abholung der Weihnachtsbäume erfolgt dabei mit verschiedenen Sammelfahrzeugen.

Die Bäume werden in der Kompostierungsanlage in Borg weiterverarbeitet und müssen deshalb restlos vom Baumschmuck befreit sein. Größere Bäume sind auf Teillängen von zwei Metern zu zersägen. Eine gebührenfreie Abholung von Bäumen mit einer Gesamtlänge von über vier Metern ist nicht möglich – auch nicht, wenn der Baum geteilt wurde.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.