Bagger auf Lkw touchiert Fußgängerbrücke

BAD BEVENSEN. Die Fußgängerbücke (zwischen Klinik und Therme) in der Dahlenburger Straße in Bevensen touchierte ein Bagger auf einem Lkw in den Mittagsstunden des 01.01.20. Nicht zu ersten Mal entstand an der Fußgängerbrücke Sachschaden. Durch herabfallende Holzteile wurde auch ein weiterer Pkw beim Durchfahren der Unfallstelle beschädigt. Für die weitere Überprüfung der Statik veranlasste die Polizei einer Sperrung der Fußgängerbrücke sowie der Dahlenburger Straße. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht abschließend beziffert werden.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.