Turmstraße: Einbahnstraßenregelung teils aufgehoben

UELZEN. Wie bereits berichtet, ist die Turmstraße in Uelzen noch zum 18. Oktober von der Einmündung Pastorenstraße bis zur Einfahrt des Parkhauses Ramelow voll gesperrt. Der Radfahrstreifen wird in diesem Zeitraum ausgebaut. Während der Bauphase wird nun ergänzend die Einbahnstraßenregelung in der Turmstraße im Bereich von der Veerßer Straße bis zur Pastorenstraße aufgehoben.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.