Rente – die richtigen Weichen stellen

UELZEN. Meist sind es Frauen, die ihre Berufstätigkeit zurückstellen, um Familie und Beruf zu vereinbaren. Umso wichtiger ist sie die aktive Vorsorge für das Alter. Antworten, unter anderem auf die Frage „Was kann ich heute für meine Rente tun?“ und praxisnahe Tipps gibt es am Dienstag, 24. September, im Rahmen der Veranstaltung aus der gemeinsamen Reihe „Frauen auf Erfolgskurs“ der Agentur für Arbeit und Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft.

In der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr bietet die gerichtlich zugelassene Rentenberaterin Ursula Fischer-Lux Informationen in der Koordinierungsstelle, Alewinstraße 1 in Uelzen, an.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung kann unter der Telefonnummer 0581/ 9712615 oder per E-Mail an koordinierungsstelle.uelzen@feffa.de erfolgen.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.