Flott notiert: Stenografie-Kurse in der KVHS

UELZEN. Wer schreibt, der bleibt. Und wer schnell schreibt, kann mehr notieren. Vor diesem Hintergrund ist Stenografie, die Deutsche Einheitskurzschrift, gar nicht so altbacken, wie manch einer meint. Die KVHS bietet in diesem Semester jeweils einen Kurs für Anfänger/innen und für Fortgeschrittene an. In den Kursen wird diese „schnelle“ Schrift vermittelt – als ein effektives Hilfsmittel im privaten und im beruflichen Bereich, zum zeitsparenden Schreiben von Notizen, Konzepten oder Protokollen, aber auch für Mitschriften im Unterricht oder bei Vorlesungen. Die Kurse beginnen am Montag, 2. September im Alten Rathaus in Uelzen (16.15 Uhr Anfänger/innen-Kurs, 18 Uhr für Fortgeschrittene). Infos und Anmeldungen unter 0581 976490 oder www.allesbildung.de.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.