Angebliches Gewinnversprechen

UELZEN. Einen 81-Jährigen haben Betrüger bereits am 19.03.19 angerufen und ihn über einen angeblichen Geldgewinn von mehreren zehntausend Euro informiert. Um die Gewinnsummer zu erhalten, sollte der Senior mehrere Gutscheine eines Online-Vertriebs im Wert von mehreren hundert Euro kaufen und die Gutscheinnummern telefonisch mitteilen. Der 81-Jährige kam der Aufforderung nach, den versprochenen Geldgewinn erhielt er nicht.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.