Pflasterarbeiten in der Hansestadt

UELZEN. Von heute, 7. November, bis voraussichtlich 16. November, wird der Gehweg in der St.-Viti-Straße in Uelzen über rund 50 Metern neu gepflastert. Betroffen ist eine Fläche vor und in Nähe des dortigen Edeka-Marktes. Die Maßnahme gehört zu dem diesjährigen Pflasterprogramm der Hansestadt. Vorgesehen im Programm sind zudem, ein Teilstück des Fußweges in der Holdenstedter Straße im Ortsteil  Holdenstedt sowie den Rad- und Gehweg in der Nordallee in Uelzen zu erneuern. Die Termine dieser beiden Maßnahmen und notwendige Sperrungen der Wege gibt die Stadtverwaltung rechtzeitig bekannt.

PR

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen