Pflasterarbeiten in der Hansestadt

UELZEN. Von heute, 7. November, bis voraussichtlich 16. November, wird der Gehweg in der St.-Viti-Straße in Uelzen über rund 50 Metern neu gepflastert. Betroffen ist eine Fläche vor und in Nähe des dortigen Edeka-Marktes. Die Maßnahme gehört zu dem diesjährigen Pflasterprogramm der Hansestadt. Vorgesehen im Programm sind zudem, ein Teilstück des Fußweges in der Holdenstedter Straße im Ortsteil  Holdenstedt sowie den Rad- und Gehweg in der Nordallee in Uelzen zu erneuern. Die Termine dieser beiden Maßnahmen und notwendige Sperrungen der Wege gibt die Stadtverwaltung rechtzeitig bekannt.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.