Anerkennung von Abschlüssen

UELZEN. Frauen, die ihre Berufs- oder Studienabschlüsse in anderen Ländern erworben haben, erhalten am Dienstag, 20. November, Informationen und Tipps zur Anerkennung und zu beruflichen Chancen in Deutschland. In der gemeinsamen Veranstaltung aus der Reihe „Frauen auf Erfolgskurs“ der Agentur für Arbeit Uelzen und der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft informiert Sylwia Strebska von der IQ Beratungsstelle für die Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen in der Zeit von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr. Für individuelle Fragen hat die Beraterin ebenfalls Zeit eingeplant.

Die Veranstaltung findet in der Koordinierungsstelle in der Alewinstraße 1 in Uelzen. Eine Anmeldung kann unter der Rufnummer 0581/ 9712615 oder per E-Mail an koordinierungsstelle.uelzen@feffa.de erfolgen.

PR

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen