Rinderfelle aus dem Heidemarkt gestohlen

BAD BEVENSEN. Zwei hochwertige Rinderfelle stahlen Unbekannte in den späten Nachmittagsstunden des 22.09.18 zwischen 18:00 und 18:20 Uhr aus dem Heidemarkt an der Bundesstraße 4 – Uelzener Chaussee. Es entstand ein Schaden von mehr als 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Bienenbüttel, Tel. 05823-7131, entgegen.

ots