Anzeige

Tag: 17. September 2018

  • Startseite
  • Einstimmen aufs Hansefest – Die nächste Hanseführung startet am 21. September

Einstimmen aufs Hansefest – Die nächste Hanseführung startet am 21. September

UELZEN. Eine wunderbare Einstimmung auf ein Wochenende im Zeichen der Hanse bietet die Erlebnis- und Kulinarikführung „Butter bei die Fische“, die am kommenden Freitag, 21. September, um 16 Uhr, am…

Radfahrerin übersieht Pkw

UELZEN. Leichte Verletzungen erlitt eine 65 Jahre alte Radfahrerin in den Nachmittagsstunden des 16.09.18 bei einem Verkehrsunfall An den Zehn Eichen. Die Seniorin hatte ihre Fahrt mit dem Fahrrad an…

Genießen unter dem freien Himmel der Uelzer Altstadt – 10. Stadtfrühstück: Plätze können reserviert werden

UELZEN. Klönen, schlemmen und genießen – unter freiem Himmel und in historischem Ambiente inmitten des  Uelzer Hansefestes: Das bietet das 10. Uelzer Stadtfrühstück rund um den Brunnen am Schnellenmarkt am…

Kooperationsvertrag beschlossen – IHK-Vollversammlung verabschiedet zudem Resolution zur Zuwanderung

LÜNEBURG. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat auf ihrer vergangenen Sitzung (13. September) einen Kooperationsvertrag mit der IHK Braunschweig beschlossen. Ziel des Vertrags ist eine engere Zusammenarbeit…

Die Meiers von Antenne Niedersachsen fragen nach: 46% der Niedersachsen haben schon mal im Handy des Partners gestöbert

NIEDERSACHSEN. Die beiden Meiers von Antenne Niedersachsen wollen es jetzt ganz genau wissen: „Wie tickt Niedersachsen?“ Sie lüften die großen und kleinen Geheimnisse von den Niedersachsen und fordern das ganze…

Verletzter Wolf verendet an Bundesstraße

LÜNEBURG. Einen schwerverletzten weiblichen Wolf stellten Verkehrsteilnehmer in den Abendstunden des 16.09.18 im Bereich der Bundesstraße 216 zwischen den Ortschaften Dahlenburg und Oldendorf (Göhrde) fest. Noch vor Eintreffen der alarmierten…

Wolfsübergriffe werden EU-Thema

NIEDERSACHSEN. Nach dem EU-Parlament beschäftigt sich jetzt auch die EU-Kommission verstärkt mit den Konsequenzen stark wachsender Wolfsbestände. Die stetig steigenden Wolfsübergriffe auf Weidetiere und die damit verbundenen Folgen für die…

Kostenrechnung an Unruhestifter

UELZEN. Durch einen anonymen Anrufer wurden mehrfach Ruhestörungen gemeldet. Dadurch musste 2 Mal die Örtlichkeit von der Polizei aufgesucht werden. Im Zuge der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Verursacher…

Diebstahl während einer Umarmung

UELZTEN. Am Samstagmorgen kam es gegen 5:30 Uhr in der Achterstraße zu einem Diebstahl. Der 57-jährige Geschädigte wurde von 2 unbekannten Tätern angesprochen und nach dem Weg zum Bahnhof gefragt.…