Anzeige

Nach Streitgespräch: Jugendlicher schlägt mit Gürtel

Sep 14, 2018 , ,

UELZEN. Zu einem Streitgespräch zwischen in der Pause befindlichen Handwerkern und zwei unbekannten Jugendlichen kam es in den Mittagsstunden des 13.09.18 in der Pastorenstraße. Dabei gerieten die Personen gegen 13:00 Uhr verbal aneinander. In der Folge zog einer der zwei Jugendlichen seinen Ledergürtel aus der Hose und schlugen einen der Handwerker, einen 37-Jährigen. Die beiden Jugendlichen (die wie folgt beschrieben wurden: ca. 16 – 18 Jahre alt, schlank, ca. 170 cm groß, südländische Erscheinung, sprachen gebrochen deutsch) flüchteten mit mitgeführten Fahrrädern. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. Hinweise nimmt die Polizei Uelzen, Tel. 0581-930-0, entgegen.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige