Anzeige

Offenes Atelier – im Alten Rathaus

UELZEN. Freiraum für Kreativität: Einmal im Monat wird in einer kleinen Gruppe im Alten Rathaus gemalt, gezeichnet, gebastelt, gedacht, gelacht…. und gelernt – in dem offenen Atelier der KVHS mit Juliane Helene Berger. Am Donnerstag, 20. September geht es um 18 Uhr los. An fünf Abenden lässt sich dann an eigenen Werken weiterarbeiten, neue Techniken werden vermittelt und Ideen eingebracht. Das offene Atelier ist zugleich ein guter Ort, um sich über Kunst und das eigene Tun auszutauschen. Informationen und Anmeldungen www.allesbildung.de oder 0581/976490.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige