Anzeige
v>

Tag: 10. September 2018

  • Startseite
  • 58 Jahre alter Uelzener tot in der „Gerdau“ gefunden – Polizei ermittelt – Obduktion könnte Klarheit bringen

58 Jahre alter Uelzener tot in der „Gerdau“ gefunden – Polizei ermittelt – Obduktion könnte Klarheit bringen

UELZEN. Einen männlichen Leichnam fand ein Spaziergänger in den Mittagsstunden des 09.09.18 im Fluss Gerdau im Waldgebiet Niendorfer Weg (OT. Veerßen) am Ufer des Flusses. Die alarmierte Polizei konnte gegen…

Unter Alkoholeinfluss mit Pkw verunfallt – fünf Verletzte

LÜDER. Insgesamt fünf Insassen (alle polnische Staatsangehörige, die aktuell im Landkreis Uelzen arbeiten) eines Pkw VW Caddy erlitten Verletzungen (davon vier schwere) bei einem Verkehrsunfall auf dem Ortsverbindungsweg Lüder –…

Jugendlicher bietet Kokain zum Kauf an – Drogen sichergestellt und geklautes Handy gefunden

UELZEN. Wegen Unerlaubten Handel mit Kokain und Diebstahl ermittelt die Polizei gegen einen 17 Jahre alten libanesischen Staatsbürger aus Uelzen. Der Jugendliche hatte in den frühen Morgenstunden des 08.09.18 gegen…

Linken-Spitze in Niedersachsen wieder komplett

NIEDERSACHSEN. Der 40-jährige Lars Leopold, Kaufmann im Groß- und Einzelhandel aus Eime bei Hildesheim, wurde vom Landesparteitag der niedersächsischen LINKEN am letzten Samstag als Nachfolger der im Juni wegen Arbeitsüberlastung…

SPD-Unterbezirk Uelzen/Lüchow-Dannenberg lädt ein: Auf ein Wort mit Boris Pistorius

HITZACKER. Am 18. September ist Boris Pistorius, niedersächsischer Innenminister, zu Gast in Hitzacker. Im Rahmen der Diskussionsreihe „Auf ein Wort“ haben alle Interessierten die Möglichkeit, ihre Fragen an Boris Pistorius…

Kenntnisse über Landwirtschaft und Ernährung

NIEDERSACHSEN. Transparenz schaffen – vom Erzeuger bis zur Ladentheke. Das wollen Landwirtschaft- und Ernährungswirtschaft mit Unterstützung des Landes Niedersachsen und der EU gemeinsam. Daher bieten sie zahlreiche Weiterbildungsangebote für Interessierte…

Weil und Schröder-Köpf senden Glückwünsche zum jüdischen Neujahrsfest

HANNOVER. Das Neujahrsfest „Rosch ha-Schana“ läutet nach jüdischer Zeitrechnung am 10. September das Jahr 5779 ein. Ministerpräsident Stephan Weil und die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, senden aus…

Keine Genehmigungsfiktion bei Fettabsaugung

CELLE.  Wenn die Krankenkasse einen Antrag nicht rechtzeitig bearbeitet, gilt er als genehmigt. Diese neue gesetzliche Regelung darf aber nicht zu Rechtsmissbrauch führen, hat nun das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen entschieden.…

Flucht unter Alkoholeinfluss

UELZEN. In Wieren am Bahnübergang übersieht am Samstagmorgen gegen 01.30 Uhr eine stark alkoholisierte Autofahrerin beim Rückwärtsfahren einen hinter ihr stehenden Pkw. Ohne auf den Unfall mit Sachschaden zu reagieren,…