Anzeige
v>

Tag: 22. August 2018

  • Startseite
  • Bombe in Lüneburg um 16:48 Uhr entschärft

Bombe in Lüneburg um 16:48 Uhr entschärft

LÜNEBURG. Um 16:48 Uhr teilte Sprengmeister Ralf Reisener vom Kampfmittelbeseitigungsdienst Niedersachsen mit: „entschärft“. Zuvor wurde die Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg von Arbeitern in den Morgenstunden bei Baggerarbeiten im Bereich…

Schießerei in Lüneburg-Kaltenmoor – Anklage erhoben

LÜNEBURG. Am 04.04.2018 kam es im Lüneburger Stadtteil Kaltenmoor zu Schüssen aus einem Pkw auf eine Personengruppe. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt.  Die Staatsanwaltschaft Lüneburg hat nun gegen zwei…

Polizei klärt Vandalismus-Serie – Täter: Jugendliche aus der Region

BAD BODENTEICH. Eine „Vandalismus-Serie“ vom mehreren Sachbeschädigungen an Pkw und Straßenlaternen vom letzten Wochenende (siehe auch Pressemitteilung v. 20.08.) konnte die Polizei Bad Bodenteich klären. Ins Visier waren drei 14,…

Lies und Otte-Kinast: Neueinsaat von Grünland soll ohne bürokratische Hürden möglich sein

NIEDERSACHSEN. Vor dem Hintergrund der Trockenheit und der damit verbundenen Futterknappheit in der Viehwirtschaft haben sich Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies und Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast auf ein unkompliziertes Vorgehen bei der…

Update zum erneuten Bombenfund in Lüneburg

LÜNEBURG. Der metronom informiert über mögliche Streckensperrungen zum neuen Fund einer Fliegerbome in Lüneburg:   +++ update 17:00 – Abschlußmeldung   Streckensperrung Lüneburg – Bienenbüttel wegen Bombenentschärfung ist aufgehoben Zug…

„Mit Nothilfe Existenzen sichern“

HANNOVER. Die Auswirkungen der Dürre auf die niedersächsische Landwirtschaft sind gravierend. Es wird nach Schätzungen des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums von einem Schaden von 985 Millionen Euro ausgegangen. Das gab Landwirtschaftsministerin Barbara…

Digitalisierung hilft – Ministerin Reimann heute bei eHealth-Podiumsgespräch der Metropolregion

NIEDERSACHSEN. Im Rahmen des Masterplans Digitalisierung der Landesregierung werden drei neue von Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerium initiierte Modellprojekte gefördert. Zudem werden bereits erfolgreich gestartete Digitalisierungsprojekte fortgesetzt. „Neue Instrumente der Digitalisierung…

Landvolk: Bei existenziellen Notlagen muss es echte Hilfe geben

NIEDERSACHSEN. „Uns Landwirten wird dieser Dürresommer noch lange in Erinnerung bleiben“, sagt Albert Schulte to Brinke. Die tatsächlichen Folgen der langanhaltenden Trockenheit für die 37.000 Bauernhöfe im Land seien aber…

L 262: Radwegneubau zwischen Dolgow und Wustrow

Landkreis LÜCHOW-DANNENBERG. Im Zuge der Landesstraße 262 zwischen Dolgow und Wustrow (Landkreis Lüchow-Dannenberg) ist ab Montag, 27. August mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und…

Uelzen plant das Stadtjubiläum 2020 -Treffen am 28. August

UELZEN. Die Hansestadt Uelzen feiert im Jahr 2020 ihr 750-jähriges Stadtjubiläum. Am Dienstag, 28. August, um 17 Uhr, startet hierzu das nächste Treffen mit interessierten Vertretern aus Vereinen, Organisationen, Verbänden…

Erneuter Fund einer Fliegerbombe in Lüneburg! – Evakuierungsbereiche & Notunterkünfte

LÜNEBURG. Eine weitere Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg stellten Arbeiter in den Morgenstunden des 22.08.18 bei Baggerarbeiten im Bereich Ilmenaugarten/Friedrich-Ebert-Brücke fest. Die Polizei sperrte in der Folge den Fundort ab…

Sauberkeit in Uelzen: Zweiter Stadtspaziergang startet

UELZEN. Am Donnerstag, 30. August, um 17 Uhr, startet Uelzens Bürgermeister Jürgen Markwardt den zweiten  Stadtspaziergang für die Sauberkeit.  Die Tour beginnt am Rathaus der Hansestadt. Bürger haben wieder  die…

Bildungskonferenz am 13. September 2018 – Anmeldung bis Ende August erbeten

Landkreis UELZEN. „Die rasante gesellschaftliche Entwicklung, unterstützt durch die fortschreitende Digitalisierung, macht auch vor dem Bildungssektor nicht halt. Dabei geht es um mehr als nur um Internet, Computerspiele, Social Media…

Vandalismusschaden am Königsberg – Unterstand muss entfernt werden

UELZEN. Der Unterstand am Spielplatz Königsberg muss aufgrund eines Vandalismusschadens vollständig abgebaut werden. Eine Reparatur ist nicht möglich, da die Standpfosten mit hoher Gewalteinwirkung abgebrochen und die gesamte Konstruktion damit…

Schadstoffmobil des Abfallwirtschaftsbetriebes kommt im August zu den Bürgern

Landkreis UELZEN. Das Schadstoffmobil des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises Uelzen (awb) tourt von Dienstag, 28., bis einschließlich Freitag, 31. August 2018, wieder durch den Landkreis Uelzen. An insgesamt 14 Standorten im…