Anzeige
v>

Auf Roller eingeschlafen

Aug 13, 2018

UELZEN. Sonntagmorgen gegen 03.15 Uhr bemerkte eine Polizeistreife wie ein Rollerfahrer an der Gudesstraße versuchte, sein Fahrzeug zu starten. Das gelang ihm nicht, seine Bewegungen wurden langsamer und die Beamten stellten fest, dass der stark alkoholisierte Mann offenbar dabei eingeschlafen ist. Da er nicht wach zu kriegen war und kein Schmerzempfinden zeigte, wurde ein Krankenwagen bestellt, der ihn in das Klinikum brachte. Der Roller wurde verschlossen vor Ort belassen.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige