Anzeige

Tag: 1. August 2018

  • Startseite
  • Uelzener Kreisverwaltung begrüßt zehn neue Auszubildende in ihren Reihen

Uelzener Kreisverwaltung begrüßt zehn neue Auszubildende in ihren Reihen

Landkreis UELZEN. „Danke, dass Sie sich entschieden haben, Ihre Ausbildung beim Landkreis Uelzen zu machen. Wir brauchen junge engagierte Menschen wie Sie, um unseren Bürgerinnen und Bürgern fach- und sachgerechte…

Unfallverhütungsvorschriften beschränken Rückwärtsfahren von Müllfahrzeugen

Landkreis UELZEN. Bisher konnten die Müllfahrzeuge des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises Uelzen (awb) in Sackgassen rückwärts hineinfahren, in denen keine Wendemöglichkeiten vorhanden sind. Aufgrund neu überarbeiteter Unfallverhütungs- und berufsgenossenschaftlicher Vorgaben ist…

Nothilfe: Bio-Betriebe dürfen konventionelles Raufutter füttern

HANNOVER. Niedersachsens Agrarministerin Barbara Otte-Kinast lässt die Bauern bei der Bewältigung der Dürrefolgen nicht alleine: Ökobetriebe erhalten ab sofort die Möglichkeit, Raufutter zuzukaufen, das aus konventioneller Erzeugung stammt. Eine entsprechende…

Einschleichdieb in Wohnhaus

UELZEN. Durch eine rückwärtige geöffnete Terrassentür gelangte ein Einschleichdieb in den frühen Morgenstunden des 01.08.18 in ein Einfamilienhaus in der Möllerstraße. Dabei nahm der Täter ein Laptop an sich, wurde…

Ausbildung im öffentlichen Dienst: Erfolgreiche Absolventen feierlich geehrt

Landkreis UELZEN. „Wir sind einfach nur froh und vielleicht auch ein bisschen stolz, dass wir es geschafft haben. Und wir bedanken uns ganz herzlich bei all denen, die uns auf…

Freiwilliges Ökologisches Jahr beginnt – neuer Jahrgang startet mit über 300 Plätzen

NIEDERSACHSEN. Am heutigen Mittwoch beginnt der neue Jahrgang 2018/19 im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ). Landesweit haben dieses Jahr wieder über 300 junge Erwachsene die Möglichkeit, sich in über 200 Einsatzstellen…

Serie von Waldbodenbränden im Uelzener Ostkreis – Polizei nimmt Tatverdächtigen vorläufig fest

Landkreis UELZEN. Nach einer Serie von mehr als ein halbes Dutzend Waldboden- und Flächenbränden in der jüngsten Vergangenheit im östlichen Landkreisgebiet von Uelzen und dem angrenzenden Landkreis Lüchow-Dannenberg ermittelt die…

Abfallwirtschaftskonzept: Bürger können Bedenken und Anregungen äußern

Landkreis UELZEN. Der Landkreis Uelzen hat als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger entsprechend gesetzlicher Vorgaben für die Jahre 2018 bis 2023 ein Abfallwirtschaftskonzept für das Gebiet des Landkreises Uelzen aufgestellt. Im diesem Abfallwirtschaftskonzept…

Medingen: Vollsperrung der Straßenbrücke am 7. und 8. August 2018

Landkreis UELZEN/MEDINGEN. In Medingen kommt es aufgrund der derzeitigen Reparaturarbeiten an der Brücke über die DB-Strecke am Dienstag, 7., und am Mittwoch, 8. August 2018, zu ganztägigen Vollsperrungen der betreffenden…

Entsorgungszentrum Borg: Wartungsarbeiten an der Waage am 7. und 14. August

Landkreis UELZEN. Aufgrund von Wartungs- und Eicharbeiten an der Fahrzeugwaage kann es am Dienstag, 7. August 2018, zu Einschränkungen bzw. Verzögerungen bei der Annahme von Abfällen im Entsorgungszentrum Borg kommen.…

Nienburger Feuerwehrmänner sind zurück aus Schweden

NIEDERSACHSEN/NIENBURG. Müde und erschöpft – aber sehr zufrieden mit ihrem Hilfseinsatz in Schweden: Ungefähr eine Stunde vor Mitternacht sind 46 Freiwillige Feuerwehrkräfte aus dem Landkreis Nienburg wieder zu Hause angekommen.…

Rodenwaldt zum Vorsitzenden der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Selbständige in Niedersachsen gewählt

HANNOVER. Auf der letzten Landeskonferenz der SPD-Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen (AGS) wurde Dr. Jörg Rodenwaldt, Celle, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er löst Prof. Dr. Michael Hamann aus Braunschweig ab, der nach 25…

Mehr als 4.000 junge Menschen starten ihre Karriere in IHK-Berufen – IHK gibt Tipps zum Karrierestart – Noch gibt es freie Lehrstellen

LÜNEBURG. Der Nachwuchs startet durch: Bis Oktober beginnen rund 4.200 junge Menschen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg eine duale Ausbildung in IHK-Berufen. Das sind gut zwei Prozent…