Anzeige

Monat: Juni 2018

  • Startseite
  • Landwirtschaftsministerium gibt ökologische Vorrangflächen für Futterzwecke frei

Landwirtschaftsministerium gibt ökologische Vorrangflächen für Futterzwecke frei

NIEDERSACHSEN. Auf Grund der anhaltenden Trockenheit und des sich daraus ergebenden Futtermangels nutzt das Landwirtschaftsministerium die Möglichkeit, die Nutzung von Brachen als ökologische Vorrangflächen (ÖVF) für Futterzwecke freizugeben. Die Nutzung…

Nach Unfall geflüchtet – Zeugen gesucht

UELZEN. Am 28.06.18, in der Zeit von 08.25 bis 09.50 Uhr, hat ein VW Multivan in der Bahnhofstraße geparkt gestanden. In dieser Zeit wurde der VW vermutlich durch einen abbiegenden,…

Radfahrer übersehen – Schwer verletzt mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

UELZEN. Am 28.06.18, gegen 18.20 Uhr, ist ein 48 Jahre alter Radfahrer bei einem Unfall auf der B4 schwer verletzt worden. Der Radfahrer hatte den kombinierten Rad-/Fußweg aus Richtung der…

Deutsche Bahn baut Übungsbahnhof

UELZEN. Nun kann die Bundespolizei noch realistischer trainieren: Auf dem Gelände der Bundespolizeiabteilung in Uelzen wurde ein eigener Bahnhof samt Reiszugwagen pünktlich zum Start des neuen Ausbildungsjahres eingeweiht. Dies ist…

Arbeitsmarkt im Juni: Weniger Arbeitslose, mehr freie Stellen

UELZEN. Im Juni waren bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen 14.434 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Mai um 57 Personen…

Ferienbeginn nutzen und Ausbildung klarmachen

UELZEN. Die Abschlusszeugnisse sind verteilt und die ersten Ferientage bereits um. Doch wer jetzt noch keinen Lehrvertrag in der Tasche hat, sollte die kommenden Tage nutzen und alles für seinen…

Aus dem Polizeibericht

Stadt und Landkreis Uelzen. Die Polizei Uelzen meldet einen Einbruch in ein Einfamilienhaus, wobei die Täter zerstörerisch vorgingen. In der Lüneburger Straße wurde ebenfalls etwas beschädigt, diese Tat ging jedoch…

Sommertreffen des Landkreises: Anmeldungen noch bis 3. August 2018 möglich

Landkreis UELZEN. Nachdem das traditionelle Sommertreffen des Landkreises Uelzen im vergangenen Jahr unter großer Beteiligung der Bevölkerung im „Historischen Zentrum“ in Oldenstadt gefeiert wurde, findet die bei vielen Bürgerinnen und…

KVHS-Kurs: Die Stimme stärken

UELZEN. Fest statt dünn, lebendig statt monoton, leicht statt rau – ohne Anstrengung und wirkungsvoll zu sprechen, lässt sich über und lernen. Birgit Kramer vermittelt am Freitagabend und Samstag ,…

Tobias Linke wird neuer Baudezernent des Landkreises Uelzen

Landkreis UELZEN. Zum 1. Juli 2018 nimmt Tobias Linke seinen Dienst als neuer Baudezernent des Landkreises Uelzen auf. Er tritt die Nachfolge von Frank Peters an, der nach mehr als…

Aus dem Polizeibericht

UELZEN. Die Polizei Uelzen ist ein polizeilich bekannter Mann aufgefallen, der zuvor eine Hauswand mit beschmiert hatte. Die Polizei konnte den Mann nach einer Fahndung festsetzen. Nach einer Hausdurchsuchung konnten…

Ferienanfang in Niedersachsen – Aktion für mehr Sicherheit am Unfallort

NIEDERSACHSEN. In Niedersachsen und zwei weiteren angrenzenden Bundesländern schließen die Schulen heute ihre Türen und die Sommerfeien beginnen. Der Urlaubsverkehr startet massiv und in den kommenden Wochen wird es insbesondere…

Fahrbahnerneuerung der Ortsdurchfahrt Metzingen (Göhrde)

GÖHRDE. Im Zuge einer Fahrbahnerneuerung wird die Bundesstraße 216 im Landkreis Lüchow-Dannenberg zwischen der Ortsdurchfahrt Metzingen (Göhrde) und der Einmündung nach Schmarsau ab 02. Juli für den Verkehr vollgesperrt. Die…

Eröffnung des Kinderschutz-Zentrums Nordostniedersachsen mit Standorten in Lüneburg und Stade

HANNOVER/LÜNEBURG/STADE. Niedersachsens Sozial- und Familienministerin Carola Reimann hat heute das Kinderschutz-Zentrum Nordostniedersachsen in Lüneburg feierlich eröffnet. Die Einrichtung hatte am 1. April 2018 ihren Betrieb aufgenommen. „Niedersachsen macht sich stark…

Kriegsgräberfürsorge: Landrat dankt Oberschülern für Beteiligung an Sammlung

Landkreis UELZEN. Insgesamt 36 Schülerinnen und Schüler der Oberschulen Suderburg und Uelzen haben sich im vergangenen Jahr an der Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. beteiligt. Niemand von…